Outfit: Grey Sweater, Rose Skirt, Chloé Bag

* Werbung, da Marken genannt werden

Es ist ganz schön kalt bei uns geworden, was das Fotos machen für den Blog nicht gerade angenehm macht. Da müssen die Bilder schon mal im Schnelldurchlauf gemacht werden, damit man nicht erfriert. So auch bei diesem Outfit, das wir schnell zwischen zwei Schneestürmen gemacht haben.

Dieses Outfit ist mir spontan eingefallen und ich finde es passt durch die hellen Grau- und Rosétöne perfekt in die verschneite Landschaft. Trotz der kalten Temperaturen wollte ich unbedingt einen Look mit meinem neuen Plissérock von Zara machen, der aufgrund der tollen Farbe und Länge vielseitig einsetzbar ist und bestimmt auch oft bei hoffentlich bald wärmeren Temperaturen zum Einsatz kommen wird.

Kombiniert habe ich ihn mit einem grauen Grobstrickpullover, den ich über ein Spitzenoberteil gezogen habe. Als besonderen Hingucker habe ich die Ärmel des Pullovers hochgeschoben, sodass die Ärmel des Spitzenoberteils zu sehen sind. Dazu trage ich noch graue Stiefeletten und meine geliebte Chloé Tasche, die ich zu Weihnachten von meiner Familie zu meinem Masterabschluss bekommen habe. Ich finde es ist ein moderner Eisprinzessin-Look geworden ist, der mir wirklich sehr gut gefällt. Wie findet ihr den Look? Ich hoffe er gefällt euch.

Pullover: H&M

Top: H&M

Skirt: Zara

Shoes: Zara

Bag: Chloé

Outfit
previous post
next post

You Might Also Like