Interior: Wohnzimmer – unser Sideboard

* Werbung, da Marken genannt werden

Heute gibt es einen neuen Post zum Thema Interieur. Vor ein paar Wochen habe ich euch ja schon unseren Eingangsbereich und unsere Sofaecke gezeigt. Heute möchte ich euch einen weiteren, zentralen Teil unseres Wohnzimmers zeigen – unser Sideboard.

Das Sideboard

Ich wollte in unserer Wohnung immer ein großes, nicht zu hohes Sideboard haben. Als es dann soweit war und es an das Einrichten unserer Wohnung ging, gestaltete sich die Suche nach dem passenden Sideboard als gar nicht so einfach. Entweder war es mir zu hoch, zu schmal oder wenn mir ein Sideboard gefallen hat, war es einfach viel zu teuer.  Ein wenig hatte ich es schon aufgegeben noch DAS passende Sideboard für unsere Wohnung zu finden.

Bis zu dem Tag, als ich gerade nach Hause fuhr und an der Straßenseite einen großen Haufen Sperrmüll sah. Da stand es auf einmal das passende Sideboard. Natürlich noch etwas schmutzig und verstaubt, aber das ließ sich mit ein bisschen Wasser und Seife hinbekommen. Schnell habe ich mir meinen Freund geschnappt und wir haben das gute Stück in unser Auto eingeladen und mit nach Hause genommen. Und das für umsonst!

Als ich nach ein paar Tagen das Sideboard von Schmutz befreit habe, überlegte ich mir wie ich es für unsere Wohnung passend gestalten könnte. Komplett braun fand ich es zu bieder, aber ganz in weiß gestrichen, wäre der alte Charme, den es versprüht, nicht mehr vorhanden gewesen. So entschied ich mich dafür die Oberplatte, Seiten und Füße weiß zu streichen und die Front in seiner ursprünglichen Farbe zu lassen. Ich finde es ist ein echter Hingucker in unserer Wohnung geworden und jeder, der sich unsere Wohnung ansieht, steht staunend davor und sagt wie konnte jemand so etwas einfach wegschmeißen. Ja zu meinem Glück hat es jemand getan :)

Dekoration

Dekoriert habe ich das Sideboard eher reduziert mit ein paar schwarz-weiß Bildern, ein paar schönen Pflanzen und natürlich ein paar Kerzen, die für eine gemütliche Atmosphäre sorgen.

Einen Ehrenplatz hat außerdem unsere kleine Hausbar auf dem Sideboard gefunden. Natürlich stilecht mit Shaker und Eiswürfelbehälter, die auch mal wieder Vintage von einem Flohmarkt sind. Durch die gecrackte Glasoptik sind sie etwas ganz besonderes!

Ich hoffe euch gefällt unser Sideboard genauso gut wie uns. Schreibt mir gerne einen Kommentar wie es euch gefällt!

Interior
previous post
next post

You Might Also Like